Mitmachen

Im Vorfeld der Beratung bieten wir Studierenden eine halbjährliche Ausbildung an, die sowohl die notwendigen juristischen Kenntnisse im Asyl- und Ausländerrecht vermittelt als auch kommunikative und interkulturelle Kompetenzen schult. Die Teilnahme an dieser Ausbildung ist Voraussetzung für die Tätigkeit als BeraterIn, da nur so die Qualität unserer Beratung sichergestellt werden kann.

Der erste Ausbildungszyklus begann im November 2015 und die ersten 30 Berater wurden erfolgreich fortgebildet. Seitdem bieten wir regelmäßig im Wintersemester unsere Ausbildung zum vereinsinternen Berater an.

Jeder der sich gern im organisatorischen Bereich der der Refugee Law Clinic Göttingen engagieren möchte, ist jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 20.15 Uhr im Seminarraum der Völkerrechtsbibliothek (Blauer Turm, 13.Stock) herzlich willkommen. Gern kann man uns auch ganz ungezwungen jeden dritten Donnerstag im Monat beim Stammtisch im Salamanca kennenlernen.