Am 07.02.2016 berichtete das Göttinger Tageblatt über unsere Arbeit als Refugee Law Clinic:

Die Berater seien „sehr gut vorbereitet” auf ihre künftige Tätigkeit, findet Friederike Bolte aus dem Vorstand der Refugee Law Clinic.
Hauptsächlich Jura-Studierende haben sich dort zusammengetan, um eine qualifizierte Beratung zu Fragen des Asylrechts anzubieten.
Vorbereitend dafür haben Bolte zufolge aufs Asylrecht spezialisierte Anwälte und Richter sowie Lehrkräfte der Universität Göttingen den 30 Ehrenamtlichen detailliert das Asylrecht erklärt. Außerdem seien Sozialarbeiter, Interkultur-Trainer und Sozialarbeiter beteiligt gewesen, schließlich sei der „Umgang mit Traumata genauso wichtig wie das Rechtliche“.


https://www.goettinger-tageblatt.de/Die-Region/Goettingen/Goettinger-Refugee-Law-Clinic-im-Maerz