Webinar am 11. Mai 2021 um 19 Uhr

Bei unserer Veranstaltung zum Thema „Klimawandel und Migration“ soll es insbesondere um die folgenden Fragen gehen: „Was ist klima-/ umweltbedingte Migration, wo und wohin findet sie bereits statt und inwieweit wird sie in den kommenden Jahren und Jahrzehnten zunehmen?“ „Inwieweit besteht bereits rechtlicher Schutz für Menschen die klimabedingt migrieren?“ „Welche Maßnahmen sind jetzt zu ergreifen?“ Für einen möglichst differenzierten Überblick soll die Thematik sowohl aus einer migrationswissenschaftlichen, als auch aus einer rechtswissenschaftlichen Perspektive beleuchtet werden, weshalb wir mit Leon-Fabian Caspari (Masterstudent der Ethnologie) und Nicola Adam (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Verwaltungsrecht) gleich zwei Expert*innen zur Veranstaltung eingeladen haben. Bei der Organisation dieser Veranstaltung werden wir unterstützt von Mitgliedern der Seebrücke Göttingen.  

Melde dich gerne über das folgende Kontaktformular an. Wir schicken dir dann vor der Veranstaltung einen Link zum Webinar per Mail.


Du stimmst unseren Datenschutzbestimmungen (https://rlc-goettingen.de/datenschutz/) zu. Deine Daten werden nach dem Zusenden des Links von uns gelöscht.